Datenschutzerklärung (nach AGB, Stand März 2017)

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Onlineauftritt. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten liegt uns sehr am Herzen. An dieser Stelle möchten wir Sie daher über den Datenschutz in unserem Unternehmen informieren. Selbstverständlich beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzgesetzes (BDSG) des Telemediengesetzes (TMG) und anderer datenschutzrechtlicher Bestimmungen.

Bei Ihren persönlichen Daten können Sie uns vertrauen! Sie werden durch digitale Sicherheitssysteme verschlüsselt und an uns übertragen. Unsere Webseiten sind durch technische Maßnahmen gegen Beschädigungen, Zerstörung oder unberechtigten Zugriff geschützt.

Gegenstand des Datenschutzes

(1) Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten. Diese sind nach § 3 Abs. 1 BDSG Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierunter fallen z. B. Angaben wie Name, Post-Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, ggf. aber auch Nutzungsdaten wie Ihre IP-Adresse.

(2) MURAWEI verpflichtet sich, die personenbezogenen Daten von den Kunden, die im von der Firma betriebenen Internetshop einkaufen, vertraulich zu behandeln. Grundlage hierzu sind die jeweils geltenden gesetzlichen Bestimmungen, wie das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und die Telekommunikationsgesetze.

(3) Der Kunde ermächtigt MURAWEI, die im Zusammenhang mit der Geschäftsbeziehung erhaltenen Daten des Kunden im Sinne der Datenschutzgesetze zu verarbeiten, zu speichern, auszuwerten und zu nutzen.

(4) MURAWEI darf die personenbezogenen Daten von den Kunden ihren Kooperationspartnern zu Werbezwecken übermitteln. Falls der Kunde keine Werbemails und/oder Postsendungen mit der Werbung von der Firma oder von ihren Kooperationspartnern erhalten will, darf er sich jederzeit abmelden. Dann werden seine Postanschrift und die Mail-Adresse aus den Verteilungslisten ausgetragen.

(5) Der Kunde hat ein Recht auf Auskunft sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung seiner gespeicherten Daten. Ausführliche Informationen über Art und Umfang der Datenspeicherung persönlicher Daten erhält der Kunde unter der Rubrik "Datenschutz" (siehe auch Fußende der Webseite).

(6) Der Verkäufer nutzt die E-Mail-Adresse des Kunden, um ihm Newsletter des Verkäufers zuzusenden - sollte der Kunde diese abonniert haben - und für Informationsschreiben, die aktuelle Informationen rund um die Shop-Angebote, Dienstleistungen, Sonderangebote und Aktionen des Verkäufers enthalten. Wenn der Kunde die Newsletter oder diese Informationsschreiben nicht (mehr) erhalten möchte, kann er diese jederzeit per eine E-Mail-Adresse an die Adresse service@shop-asp.de - kostenlos abbestellen.

Allgemeiner Datenschutzhinweis

(1) Wenn Sie auf den Internet-Auftritt www.murawei.de aufrufen oder Daten von diesen Seiten herunterladen, werden hierüber Informationen von uns in einer Protokolldatei gespeichert und verarbeitet. Dieser Vorgang erfolgt anonymisiert. Rückschlüsse auf Ihre Person sind nicht möglich.

(2) Gespeichert werden: Ihre IP-Adresse, das Datum und die Uhrzeit des Seitenaufrufs, die aufgerufene Seite bzw. der Name der abgerufenen Datei, die übertragene Datenmenge und die Meldung, ob der Zugriff/Abruf erfolgreich war.

(3) Diese Daten werden nicht zu kommerziellen Zwecken genutzt. Die Auswertung dient allein der statistischen Aufbereitung und Verbesserung unseres Internet-Angebots. Hierzu werden wir Nutzerprofile mittels eines Pseudonyms erstellen. Eine Verbindung zwischen der hinter dem Pseudonym stehenden Person mit den erhobenen Nutzungsdaten wird nicht hergestellt. Nach dieser Verwendung erfolgt die Löschung Ihrer Daten. Eine dauerhafte Speicherung ist ausgeschlossen. Sie können dieser Datenerhebung, -speicherung und –verarbeitung per eine E-Mail an info@murawei.de jederzeit widersprechen.

Welche Daten wir zu welchem Zweck erheben

(1) Beim Besuch unseres Onlineshops erheben wir keine personenbezogenen Daten ohne Ihre Einwilligung, soweit dies nicht für die Bereitstellung unseres Onlineshops erforderlich oder anderweitig gesetzlich zugelassen ist.

(2) Zur Datenerhebung und Speicherung setzen wir auch sogenannte Cookies ein. Cookies sind kleine Datenpakete, die Ihr Browser auf unsere Veranlassung in Ihrem Endgerät speichert. Dort richten sie keinen Schaden an. Sie enthalten keine Viren und erlauben uns nicht, Sie auszuspähen. Verwendung finden dabei zwei Arten von Cookies. Temporäre Cookies werden mit dem Schließen Ihres Browsers automatisch gelöscht (Session-Cookies). Dauerhafte Cookies haben demgegenüber eine maximale Lebensdauer von bis zu ... (Zeitraum). Die von Cookies ermöglicht es, dass sie beim Wiederaufruf nach Verlassen der Website wiedererkannt werden. Mithilfe der Cookies ist es uns möglich, Ihr Nutzungsverhalten zu oben genannten Zwecken und in entsprechendem Umfang nachzuvollziehen. Sie sollen Ihnen außerdem ein optimiertes Surfen auf unserer Website ermöglichen. Auch diese Daten erheben wir nur in anonymisierte bzw. pseudonomisierter Form. Sie können Ihren Internetbrowser so einstellen, dass unsere Cookies nicht auf Ihrem Endgerät ablegt werden können oder bereits abgelegte Cookies gelöscht werden.

(3) Darüber hinaus erfassen wir anonymisierte Informationen über das Verhalten unserer Besucher mit Google Analytics. Sofern Sie dies nicht wünschen, können Sie diese Funktionalität durch das Befolgen der Anweisungen auf dieser Seite https://tools.google.com/dlpage/gaoptout deaktivieren. IP-Adressen werden von uns soweit genutzt, wie dies zur technischen Bereitstellung der Internetseite erforderlich ist.

(4) Zum Aufrechterhalten einer SSL-geschützten Verbindung (Näheres finden Sie nachfolgend unter "Der Schutz Ihrer Daten durch SSL") setzen wir Cookies ein. Sollten Sie mit dieser Nutzung nicht einverstanden sein, dann finden Sie unter der Hilfe-Option in Ihrem Internet-Browser Hinweise, wie Sie Cookies deaktivieren können. Bitte beachten Sie, dass Sie nicht alle Services nutzen können, wenn die Cookies deaktiviert sind.

Anlage eines Kundenkontos

(1) Bei der Anlage eines Kundenkontos speichern wir die von Ihnen dort eingegebenen Daten. Diese sind Liefer- und Bestelladressen (hierin enthalten sind z. B. Name, Vorname, Straße, Hausnummer, Ort, PLZ), sofern von Ihnen gewünscht Kreditkarten und Bankverbindungsdaten sowie Ihre E-Mail-Adresse. Sofern Sie damit einverstanden sind, erfassen wir Daten über Waren, die Sie interessiert haben. Die oben genannten Informationen speichern wir, um Ihnen Ihren nächsten Einkauf so einfach wie möglich zu gestalten und Ihnen interessante Angebote zu unterbreiten sowie Ihnen auf Wunsch einen unserer Newsletter zuzusenden.

(2) Hinweis: Sie können der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke und für den Newsletter-Versand jederzeit per eine E-Mail an info@murawei.de widersprechen und etwa erteilte Einwilligungen widerrufen. Der Newsletter kann er diese jederzeit - per eine E-Mail-Adresse info@murawei.de - kostenlos abbestellen.

Bestellung

(1) Bei einer Bestellung speichern wir die zur Abwicklung dieser Bestellung erforderlichen Daten, insbesondere die Rechnungs- und Lieferanschrift sowie Informationen über die von Ihnen bestellten Waren (z. B. ISBN und Titel) und Dienstleistungen sowie Informationen zu der von Ihnen gewünschten Bezahlart. Zusätzlich erfassen wir für eine begrenzte Zeit nach Ihrer Bestellung Ihre IP-Adresse. Diese hilft den Ermittlungsbehörden bei der Verfolgung von Betrugsfällen. Im Falle eines Downloads können wir erkennen, ob von Ihnen ein Download erfolgt ist. 

Sonstige Funktionen

(1) Sofern Sie die Funktionalität des Wunschzettels oder der Merkliste nutzen, speichern und verwenden wir die in diesem Zusammenhang von Ihnen eingegebenen Daten, soweit es für die Bereitstellung dieser Funktionen erforderlich ist. Diese können Sie jederzeit in Ihrem Kundenkonto wieder löschen. Die Artikel in Ihrem Wunschzettel können Dritte uneingeschränkt einsehen.

(2) Sofern Sie die MyShop-Funktionalität in Ihrem Kundenkonto aktiviert haben, erheben wir Informationen über die von Ihnen betrachteten und gekauften Produkte, um Ihnen weitere Produktempfehlungen zu machen. Sofern Sie dies nicht wünschen, können Sie die Funktionalität jederzeit in ihrem Kundenkonto wieder deaktivieren.

Weitergabe von Daten

(1) Zur Abwicklung Ihrer Bestellung geben wir die Daten soweit erforderlich an Dritte für die Abwicklung der Bestellung weiter. Hierzu gehören z. B. Logistikunternehmen, die für uns den Versand der Ware per Post übernehmen und Zahlungsdienstleister.

(2) MURAWEI darf die personenbezogenen Daten von den Kunden ihren Kooperationspartnern zu Werbezwecken übermitteln. Falls der Kunde keine Werbemails und/oder Postsendungen mit der Werbung von der Firma oder von ihren Kooperationspartnern erhalten will, darf er sich jederzeit per E-Mail info@murawei.de abmelden. Dann werden seine Postanschrift und die Mail-Adresse aus den Verteilungslisten ausgetragen. Darüber hinaus haben auch Dienstleister Zugriff auf die Daten, die die technische Plattform dieses Onlineshops betreiben und warten. Für den Fall, dass Sie sich an den Kundenservice wenden, erhält auch dieser Zugriff auf Ihre Daten.

(3) Darüber hinaus geben wir Ihre personenbezogenen Daten nur an Dritte weiter, sofern wir gesetzlich dazu verpflichtet sind oder eine gesetzliche Vorschrift dies ausdrücklich gestattet.

Datensicherheit

(1) Die Sicherheit Ihrer Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Aus diesem Grund haben wir viele Maßnahmen ergriffen, um diese zu schützen. Dazu gehören auch regelmäßige Sicherheitstests durch externe Dienstleister.

(2) Der Schutz Ihrer Daten durch SSL: Auf allen Seiten des Onlineshops, auf denen Sie persönliche Daten eingeben, kommt eine SSL-Verschlüsselung zum Einsatz. Ihre Daten werden direkt bei der Übertragung verschlüsselt. Alle datenschutzrelevanten Informationen (wie Kreditkartennummer, Bankleitzahl, Bankkontonummer, Name und Adresse) werden in verschlüsselter Form in einer geschützten Datenbank abgelegt.

(3) Unsere Tipps - das können Sie tun!

a) Bitte geben Sie Ihr Passwort nie an andere weiter.

b) Machen Sie es sich zur Gewohnheit, Ihr Passwort häufig zu ändern. Verwenden Sie am besten eine Kombination aus Buchstaben und Zahlen.

c) Stellen Sie sicher, dass Sie einen sicheren, SSL-fähigen Browser zum Surfen im Internet verwenden.

d) Sollten Sie Ihren Computer mit mehreren Personen teilen (z. B. im Büro oder in einem Internet-Cafe), dann empfehlen wir Ihnen, sich nach Beendigung Ihrer Internet-Sitzung von unserer Seite abzumelden, damit keine Unbefugten in Ihrem Namen den Onlineshop nutzen können. Die Abmeldung erfolgt durch Klick auf "Abmelden" rechts oben auf unserer Seite unter dem Warenkorb.